Herzlich willkommen
© Gisidora
Gisidora
Musik und Poesie in Bewegung: Ausdruckstanz – Monotanztheater

Meinen Tanzstil nenne ich “poetischen Ausdruckstanz”. Ich tanze nicht ohne oder gegen die Musik,

sondern immer mit der Musik. Ganz besonders liebe ich klassische Musik,  nicht als etwas abstrakt

Formales, sondern leidenschaftlich oder sehnsuchtsvoll Suchendes, das mit meinen inneren Stimmungen

korrespondiert.

Mit meiner Freundin Nina Aristova, einer Komponistin und Pianistin, experimentiere ich an Verbindungen

von klassischem Kavierkonzert mit Tanz. Ich trete als Solistin auf,  zu eigenen Choreographien und mit

selbst gestalteten Kostümen.

“poetischer Ausdruckstanz“

Foto: M. Yaprak
Nächste Veranstaltungen
Klavierkonzert mit Tanz
Am 11. Mai 2019 um 19 Uhr
“ARIEN: GESANG DES KLAVIERS -
GESANG DES TANZES”
Kunstmuseum Bochum Eintritt frei
Am 25. Mai 2019 um 18 Uhr
“Rosen-Freuden“
Haus Remmen, Mülheim
Am 26. Oktober 2019 um 19 Uhr
Kunstmuseum Bochum
GISIDORA TANZT!
Herzlich willkommen

Meinen Tanzstil nenne ich “poetischen Ausdruckstanz”. Ich

tanze nicht ohne oder gegen die Musik, sondern immer mit

der Musik. Ganz besonders liebe ich klassische Musik,  nicht

als etwas abstrakt Formales, sondern leidenschaftlich oder

sehnsuchtsvoll Suchendes, das mit meinen inneren

Stimmungen korrespondiert.

Mit meiner Freundin Nina Aristova, einer Komponistin und

Pianistin, experimentiere ich an Verbindungen von

klassischem Kavierkonzert mit Tanz. Ich trete als Solistin

auf,  zu eigenen Choreographien und mit selbst gestalteten

Kostümen.

Gisidora
© Gisidora
Musik und Poesie in Bewegung: Ausdruckstanz – Monotanztheater

“poetischer Ausdruckstanz“

Foto: M. Yaprak
Nächste Veranstaltungen
Klavierkonzert mit Tanz
Am 11. Mai 2019 um 19 Uhr
“ARIEN: GESANG DES KLAVIERS -
GESANG DES TANZES”
Kunstmuseum Bochum Eintritt frei
Am 25. Mai 2019 um 18 Uhr
“Rosen-Freuden“
Haus Remmen, Mülheim
Am 26. Oktober 2019 um 19 Uhr
Kunstmuseum Bochum
GISIDORA TANZT!